Unterkünfte und Tourismus-Informationen für Urlaub, Reisen und Ferien in Ostfriesland und an der Nordsee.

 

 

 

Ostfriesland-Nordsee.de

Feriendomizile in Ostfriesland und an der Nordsee

Weltnaturerbe Wattenmeer

Ostfriesland aktiv

Ostfriesland kulinarisch

Ostfriesland kulturell

Ostfriesland mit Familie

Ostfriesland barrierefrei

Wellness in Ostfriesland

Urlaub mit Hund

Ostfriesische Nordseeküste

Ostfriesische Nordseeinseln

Ostfriesland weites Land

Impressum

 

Sie sind hier: >Startseite >Ostfriesland kulturell >Museen in Ostfriesland

 

Die nachstehende Liste der Museen in Ostfriesland, an der Nordseeküste und auf den Nordseeinseln erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.


Aurich:

 

Das Historische Museum in der Stadt Aurich stellt sich die besondere Aufgabe, eine stadtgeschichtliche Sammlung gezielt aufzubauen, diese angemessen zu präsentieren und dadurch kulturgeschichtlich wichtige Zeugnisse für die Allgemeinheit zu erhalten.


Emden:

 

Die Kunsthalle Emden in der Seehafenstadt Emden zeigt neben wechselnden Ausstellungen die Sammlung Henry Nannen und die Schenkung des Galeristen Otto van de Loo.


Esens:

 

Das Museum "Leben am Meer" in Esens zeigt in einem Schwerpunkt Spuren von Dörfern, Kirchen und landwirtschaftlicher Nutzung die der steigende Meeresspiegel vor 500 Jahren zerstört hat.


Leer:

 

Das Heimatmuseum in Leer ist eine der ältesten lokalgeschichtlichen Einrichtungen in Ostfriesland und hat einen erheblichen Anteil an dem Erhalt des historischen Erbes dieser Region.

 

Das Bünting Teemuseum in der malerischen Altstadt von Leer vermittelt alles Wissenswerte rund um das Thema Tee.

 

Im Böke-Museum in Leer finden Ausstellungen statt, die mit wechselnder Thematik dem Werk Bökes verpflichtet sind.


Norden:

 

Im Ostfriesischen Teemuseum in der Stadt Norden bekommt man faszinierende Einblicke vom Teetrinken in Ostfriesland und der weltumspannenden Kultur des Teetrinkens im allgemeinen, gepaart mit Einblicken in ausgewählten Themen zur Stadtgeschichte.


Wilhelmshaven:

 

Das Deutsche Marinemuseum in Wilhelmshaven sammelt und bewahrt Exponate zur Geschichte aller deutschen Marinen und erforscht deren historischen Kontext, um diesen einer breiten Öffentlichkeit anschaulich und zeitgemass zu vermitteln.

 

Die Kunsthalle Wilhelmshaven ist die älteste Kulturinstitution der Stadt Wilhelmshaven und präsentiert Bildende Kunst auf hohem Niveau.